Wie Sie in nur 14 Tagen Ihre Rückenschmerzen spürbar reduzieren können

Nachhaltige Ursachenbekämpfung statt kurzweiliger Symptombehandlung

Stellen Sie sich den Rückenschmerz als Unkraut im Garten vor. Bei manchen Menschen wächst kein Unkraut, bei anderen wächst es jedoch leider immer wieder aus dem Boden. Man kann es über der Erde abschneiden, dann ist es zwar für wenige Tage verschwunden, aber die Wurzel lebt weiter und schon bald sprießt neues Unkraut. Der schlauere Weg ist es natürlich, das Unkraut mitsamt der Wurzel zu entfernen. Mit unserem Programm haben Sie die Möglichkeit das Übel an der Wurzel zu packen, rauszureißen und für immer aus Ihren Leben zu verbannen!

Zu schwache Muskulatur Hauptursache von Rückenschmerzen

Wussten Sie...

...dass in 85% der Fälle keine Ursache für die Schmerzen gefunden werden. Denn der Hauptgrund ist, dass viele Menschen eine zu schwache Muskulatur haben. Der Rückenmuskel ist der größte des menschlichen Körpers, und doch wird er doch so selten beansprucht. Die Muskeln bauen sich durch das ständige sitzen im Büro und in der Freizeit ab und verkümmern. Die Folge ist, dass der Rücken den Körper nicht mehr richtig stützen kann. Das Resultat ist jedem bekannt: (starke) Rückenschmerzen.

Wir helfen Ihnen mithilfe des schonenden Element des Wassers Ihre Ganzkörper-Muskulatur, aber besonders die Rückenmuskulatur, wieder aufzubauen und so die Ursachen der Rückenschmerzen zu beseitigen. Die Symptome verschwinden dann von ganz allein.

Element Wasser

Wasser ist das Element, Ursprung allen Lebens. Wir selbst wachsen 9 Monate im Wasser heran, bestehen zu 50-70%, Bandscheiben sogar zu 80% aus Wasser. Der Mensch fühlt sich  einfach wohl im Wasser. Sie kennen das Gefühl, wenn Sie das Schwimmbad verlassen: Meist erschöpft, aber glücklich und mit einem Lächeln im Gesicht. Diese positiven Gefühle halten meist den ganzen Tag an.

Wie und wann Schwimmen Sie beeinflusst:

Was Sie erwartet

Unser Mitgliederbereich ist in mehrere Bereiche aufgeteilt, der wichtigste ist Ihr Trainingsplan.  Dort finden Sie übersichtlich dargestellt Ihren aktuellen Wochen-Trainingsplan. Eng damit verbunden ist der Übungskatalog, dieser besteht aus einer umfangreiche Sammlung von Schwimmstilen, Wasser-Übungen, Eigengewichtsübungen, Dehnübungen und noch weiteren Übungen. Die Übungen sind jeweils leicht und verständlich erklärt, sodass diese kinderleicht auszuführen sind. Darüber hinaus haben wir ein Kapitel, was dem Thema Ernährung gewidmet ist. Was Rückenschmerzen mit Ihrer Ernährung zu tun hat? Genau das erklären wir Ihnen dort. In dem Kapitel Wissen haben wir eine umfangreiche Wissenssammlung für Sie erstellt. Zu finden sind dort die Ursachen Ihrer Rückenschmerzen, wie Sie diese im Alltag verhindern können und weitere interessante Inhalte.

Hier nochmal die Zusammenfassung:
  • Trainingsplan

    Ihre Trainingspläne, die Woche für Woche freigeschaltet werden.

  • Übungskatalog

    Die effektivsten Übungen gegen Rückenschmerzen übersichtlich zusammen getragen.

  • Ernährung

    Wie Ernährung sich auf Ihre Gesundheit und Rückenschmerzen auswirkt. Do´s, Dont´s, gesunde Rezepte und allgemeine Hinweise.

  • Wissen

    Alles Wissenswerte rund ums Thema Rückenschmerzen.

Bonus: 7 Sofortmaßnahmen gegen akute Schmerzen


Bereits im Probekurs erhalten Sie  7 wertvolle Tipps  mit denen Sie akute Rückenschmerzen innerhalb weniger Minuten den Gar ausmachen können! Perfekt also für diejenigen, die jetzt gerade unter starken Schmerzen leiden.

Packen Sie das Übel an der Wurzel!

Sie versuchen mit Wärmepflastern, Salben und Tabletten Ihre Rückenschmerzen loszuwerden? Was Sie betreiben ist das kurzzeitige unterdrücken der Symtpome. Sie schneiden das Unkraut nur oberhalb der Erde ab. Das Problem können Sie damit nicht beheben. Mit unserem Programm haben Sie die Möglichkeit das Problem an der Ursache zu behandeln, und das Übel an der Wurzel zu packen.

Starten Sie jetzt!

Jetzt 2 wöchigen Probekurs absolvieren

Sie müssen dazu nur Ihre Emailadresse eintragen, dann erhalten Sie sofort Zugang zu dem Mitgliederbereich und dem Bonusmaterial. Schon nach den zwei Wochen sollten Sie spürbare Verbesserungen wahrnehmen. Die Probemitgliedschaft endet nach zwei Wochen automatisch und ist komplett kostenlos, es wird nicht automatisch verlängert.

Nach den zwei Wochen haben Sie die Möglichkeit zur Plus-Mitgliedschaft zu wechseln, diese kostet 29€ monatlich, selbstverständlich monatlich kündbar und komplett flexibel, so wie Sie es sich wünschen.